20140407

Song of Myself or (M)Other


@ imagetanz 2014 
Festival for Choreography, Performance and Care
14. + 15. 03. 2014, 20h
brut im Konzerthaus, Lothringerstrasse 20, 1030 Wien


Am Nachmittag um 5 Uhr, wenn die Liebe vergeht und der Faschismus beginnt (G. Lorca) ist das Andere zugeschnitten worden auf eine Negation, auf das Andere zu einem Selben, auf das Andere zu einem Eigenen …
(Angelika Seppi)


Denken oder nicht denken? Und wie? Was? Am I crazy? Was dann?
Ein Mutter und Tochter Versuch…
Und außerdem: Österreich hat noch immer nicht die UN-Konvention über die Menschenrechte von Menschen mit Behinderungen, die es 2008 ratizifiert hat, umgesetzt. Frechheit!

Performance: Felicitas Wölger, Katrinamuri
Angelika Seppi (philosophische Begleitung)
Elisabeth Laister (Übersetzung)
Mitarbeit: Katharina Wölger
Produktion: brut Wien & Katrinamuri